PHILOSOPHIE

PHILOSOPHIE

Diagnose vor Behandlung

Ich bin überzeugt davon, dass eine ganzheitliche Untersuchung ohne Zeitdruck und eine anschließende Diagnosestellung vor der Behandlung zielführend für eine schnelle Wiederherstellung des ursrpünglichen Gesundheitszustandes ist. Mit Main Orthopäde habe ich  mich auf die Behandlung mit manuellen Techniken fokussiert. Dabei umfasst die Behandlung viel mehr als nur das Handwerk als Orthopäde. Es gilt, den Patienten als Ganzes zu betrachten. Oftmals haben meine Patienten einen langen bisherigen Beschwerdeweg hinter sich. Viele Arztbesuche, Medikamente und Spritzen und doch konnte keine langfristige Beschwerdefreiheit herbeigeführt werden. Mir ist es wichtig, den Patienten da abzuholen, wo er gerade ist. Bei ihm zu sein, ihn wahrzunehmen und seine Gedankengänge, Gefühle, Ängste zu verstehen. Mit der Kombination von guter Schulmedizin -vor allem in der Diagnostik, da sie dort ihre Stärken hat- und der Ergänzung meines eigenen Anspruches an orthopädische Behandlungen -dem aktiven Zeit nehmen- behandel ich die Ursachen der Beschwerden umfassend und nachhaltig.

FAKTOR ZEIT

 Der Zeitfaktor spielt vor, während und nach der Behandlung eine große Rolle und führt dazu,
dass ich Ihre Beschwerden schneller diagnostizieren, behandeln und beheben kann.

ZEIT FÜR DAS GESPRÄCH MIT IHNEN

Mir ist es wichtig, dass ich genügend Zeit für Ihre Anamnese habe. Ich möchte, dass Sie mir im Detail von Ihren Beschwerden erzählen und auch von den Bedenken, die Sie hierdurch entwickeln. Erzählen Sie mir von akuten, aber auch von Beschwerden in der Vergangenheit, denn oft genug besteht dort ein Zusammenhang. Umso besser ich über Ihre Krankengeschichte mit Vorerkrankungen, Voroperationen und Befunden erfahre, desto besser und gezielter kann ich mich um Ihre Beschwerden kümmern.

ZEIT FÜR KÖRPERLICHE UNTERSUCHUNG

Unabhängig von Ihren spezifischen Beschwerden ist es mir wichtig, Sie in Ihrer Gesamtheit zu untersuchen. Oft kristallisiert sich eine zunächst nicht beachtete Körperregion als Ursache heraus oder eine als Kleinigkeit definierte Beschwerde verursacht eine schwerwiegendere Folgebeschwerde. Eine vollständige orthopädische Untersuchung zeigt mir ein Gesamtbild von Ihnen und hilft mir Ihre Probleme zu verstehen und richtig einordnen zu können. Deshalb nehme ich mir bei Ihrem Erstbesuch genügend Zeit für eine dezidierte Untersuchung Ihres gesamten Bewegungsapparates. Zusammen mit gezielten Fragen und Ihrer geschilderten Krankengeschichte können wir so die weitere Behandlung zielführend angehen.

ZEIT FÜR DIE THERAPIE

Neben der ausführlichen Anamnese und der gründlichen Untersuchung nehme ich mir immer die Zeit für eine ausführliche Beratung. Mir ist es wichtig, dass ich nicht nur Ihre Beschwerden kurzfristig angehe, sondern Ihnen langfristig helfe, gesund zu bleiben und Ihre Beweglichkeit aufrecht erhalte.

ZEIT FÜR IHREN BEHANDLUNGSWEG

Mein Anspruch ist es, Sie auf dem gesamten Weg Ihres Heilungsprozesses zu begleiten. Bei einer Behandlung arbeiten ich Hand in Hand mit Ihnen zusammen, denn Sie kennen Ihren Körper am besten. Ich kläre Sie über alle Schritte auf, gebe Ihnen Hinweise und zeige Ihnen Möglichkeiten auf. Ich gebe Ihnen wichtige Tipps und Übungen und schule Sie, damit Sie sich selbst gesund halten können.

ÜBER MEINE QUALIFIKATION

Ich verfüge über langjährige und vielfältige Erfahrung im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie. Darüber hinaus bringe ich umfassende operative Erfahrung in der Gelenkchirurgie und insbesondere der Wirbelsäulenchirurgie mit.

Anschließend habe ich mir dank mehreren Stationen in unterschiedlichen Rehabilitationskliniken ein breit gefächertes Wissen über konservative Therapien aneignen können.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH