ÜBER MICH

05/2016 – aktuell

ÄRZTLICHER DIREKTOR UND CHEFARZT DER ORTHOPÄDIE

Asklepios Katharina Schroth Klinik, Rehabilitations- fachklinik für Wirbelsäulendeformitäten in Bad Sobernheim (Rheinland-Pfalz)

01/2014  – 04/2016

ÄRZTLICHER DIREKTOR UND CHEFARZT DER ORTHOPÄDIE

in der Holsingvital Rehabilitationsklinik, Fachklinik für Orthopädie in Bad Holzhausen / Preußisch Oldendorf (Nordrhein-Westfalen)

08/2011 – 12/2013

CHEFARZT DER ORTHOPÄDIE

in der Maternus-Rehabilitationsklinik, Fachklinik für Orthopädie, Kardiologie und Neurologie in Bad Oeynhausen (Nordrhein-Westfalen)

09/2008 – 08/2011

FACHARZT UND FUNKTIONS-OBERARZT

in der Wirbelsäulenchirurgie in der Werner-Wicker-Klinik, dem Deutschen Skoliose Zentrum unter der Leitung von Chefarzt Dr. Oliver Meier in Bad Wildungen (Hessen)

10/2003 – 08/2008

WEITERBILDUNGSASSISTENT IN ORTHOPÄDIE/UNFALLCHIRURGIE

im Klinikum Bielefeld-Mitte, zunächst in der Unfallchirurgie unter der Leitung von Prof. Gerd Hörster anschließend in der Orthopädie unter der Leitung von Prof. Martin Engelhardt sowie im Verlauf unter der Leitung von Prof. Ludger Bernd in Bielefeld (Nordrhein-Westfalen)

04/2002 – 09/2003

ARZT IM PRAKTIKUM IN DER ORTHOPÄDIE

in der Orthopädischen Universitätsklinik Frankfurt unter der Leitung von Prof. Ludwig Zichner in Frankfurt/Main (Hessen)

05/2016 – aktuell

ÄRZTLICHER DIREKTOR UND CHEFARZT DER ORTHOPÄDIE

Asklepios Katharina Schroth Klinik, Rehabilitationsfachklinik für Wirbelsäulendeformitäten in Bad Sobernheim (Rheinland-Pfalz)

01/2014  – 04/2016

ÄRZTLICHER DIREKTOR UND CHEFARZT DER ORTHOPÄDIE

in der Holsingvital Rehabilitationsklinik, Fachklinik für Orthopädie in Bad Holzhausen / Preußisch Oldendorf (Nordrhein-Westfalen)

08/2011 – 12/2013

CHEFARZT DER ORTHOPÄDIE

in der Maternus-Rehabilitationsklinik, Fachklinik für Orthopädie, Kardiologie und Neurologie in Bad Oeynhausen (Nordrhein-Westfalen)

09/2008 – 08/2011

FACHARZT UND FUNKTIONS-OBERARZT

in der Wirbelsäulenchirurgie in der Werner-Wicker-Klinik, dem Deutschen Skoliose Zentrum unter der Leitung von Chefarzt Dr. Oliver Meier in Bad Wildungen (Hessen)

10/2003 – 08/2008

WEITERBILDUNGSASSISTENT IN ORTHOPÄDIE/UNFALLCHIRURGIE

im Klinikum Bielefeld-Mitte, zunächst in der Unfallchirurgie unter der Leitung von Prof. Gerd Hörster anschließend in der Orthopädie unter der Leitung von Prof. Martin Engelhardt sowie im Verlauf unter der Leitung von Prof. Ludger Bernd in Bielefeld (Nordrhein-Westfalen)

04/2002 – 09/2003

ARZT IM PRAKTIKUM IN DER ORTHOPÄDIE

in der Orthopädischen Universitätsklinik Frankfurt unter der Leitung von Prof. Ludwig Zichner in Frankfurt/Main (Hessen)

STUDIUM UND ABSCHLÜSSE

08/2008

ABSCHLUSS FACHARZT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE 

im Klinikum Bielefeld (Nordrhein-Westfalen)

03/2002

ÄRZTLICHE APPROBATION

an der Universitätsklinik Frankfurt / Main (Hessen)

07/1995 – 3/2002

STUDIUM HUMANMEDIZIN

an der Goethe-Universität Frankfurt (Hessen)

10/1994 – 06/1995

STUDIUM HUMANMEDIZIN

an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern)

STUDIUM UND ABSCHLÜSSE

08/2008

ABSCHLUSS FACHARZT FÜR ORTHOPÄDIE UND UNFALLCHIRURGIE 

im Klinikum Bielefeld (Nordrhein-Westfalen)

03/2002

ÄRZTLICHE APPROBATION

an der Universitätsklinik Frankfurt / Main (Hessen)

07/1995 – 3/2002

STUDIUM HUMANMEDIZIN

an der Goethe-Universität Frankfurt (Hessen)

10/1994 – 06/1995

STUDIUM HUMANMEDIZIN

an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern)

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH