Home

Omar_Zabar_Main_Orthopaede_Herzlich_Willkommen

MAIN ORTHOPÄDE

DR. MED. OMAR ZABAR

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

KONTAKT

Carl-Theodor-Reiffenstein-Platz 6
60313 Frankfurt-Innenstadt
Tel: 069 / 34873993

PRAXISZEITEN

Samstag von 9:00-16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

ONLINE TERMIN­VEREINBARUNG

MAIN ORTHOPÄDE

DR. MED. OMAR ZABAR

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

KONTAKT

Carl-Theodor-Reiffenstein-Platz 6
60313 Frankfurt – Innenstadt
Tel: 069 / 34 87 3993

PRAXISZEITEN

Samstag von 9:00-16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

ONLINE TERMINVEREINBARUNG

MAIN ORTHOPÄDE

Erfahren Sie eine ganzheitliche manuelle orthopädische Behandlung

Mit Main Orthopäde betreibe ich eine orthopädische Privatpraxis. Bei meinen Behandlungen verwende ich einen Ansatz, der Elemente aus Orthopädie, Osteopathie und manueller Therapie in sich vereint und kurz als manuelle Orthopädie bezeichnet wird. Mit der Kombination dieser Bereiche kann ich die Behandlung gezielt an Ihre Situation anpassen. Ich nehme mir Zeit für Sie, denn ich möchte Sie und Ihre Beschwerden, Ihre ganz persönliche Geschichte, unvoreingenommen kennenlernen und verstehen.

Es findet daher zunächst ein Gespräch in einer ruhigen und entschleunigten Atmosphäre statt, bei dem Sie im Mittelpunkt stehen. Anschließend erfolgt eine ausführliche Untersuchung unter Anwendung schulmedizinischer Untersuchungstechniken. Mittels Blickdiagnostik mache ich mir ein erstes Bild von Ihrem Bewegungsmuster. Als erfahrener Facharzt ist es mir möglich, Muskeln, Sehnen und Gewebe mit meinen Händen zu erfühlen und kleinste Abweichungen zu erkennen. Bereits vorhandene Röntgen- oder MRT-Aufnahmen beziehe ich bei Bedarf ergänzend in die Diagnostik ein.

Bei der anschließenden BeHANDlung verwende ich manuelle Techniken und Untersuchungsprüfungen. Und genau darin liegt der Unterschied: Soweit es möglich ist, verzichte ich auf den Einsatz von kostspieligen, oftmals jedoch unnötigen, technischen Hilfsmitteln.

Main Orthopäde – bewegt | natürlich | anders

MAIN ORTHOPÄDE

Erfahren Sie eine ganzheitliche manuelle orthopädische Behandlung

Mit Main Orthopäde betreibe ich eine orthopädische Privatpraxis. Bei meinen Behandlungen verwende ich einen Ansatz, der Elemente aus Orthopädie, Osteopathie und manueller Therapie in sich vereint und kurz als manuelle Orthopädie bezeichnet wird. Mit der Kombination dieser Bereiche kann ich die Behandlung gezielt an Ihre Situation anpassen. Ich nehme mir Zeit für Sie, denn ich möchte Sie und Ihre Beschwerden, Ihre ganz persönliche Geschichte, unvoreingenommen kennenlernen und verstehen.

Es findet daher zunächst ein Gespräch in einer ruhigen und entschleunigten Atmosphäre statt, bei dem Sie im Mittelpunkt stehen. Anschließend erfolgt eine ausführliche Untersuchung unter Anwendung schulmedizinischer Untersuchungstechniken. Mittels Blickdiagnostik mache ich mir ein erstes Bild von Ihrem Bewegungsmuster. Als erfahrener Facharzt ist es mir möglich, Muskeln, Sehnen und Gewebe mit meinen Händen zu erfühlen und kleinste Abweichungen zu erkennen. Bereits vorhandene Röntgen- oder MRT-Aufnahmen beziehe ich bei Bedarf ergänzend in die Diagnostik ein.

Bei der anschließenden BeHANDlung verwende ich manuelle Techniken und Untersuchungsprüfungen. Und genau darin liegt der Unterschied: Soweit es möglich ist, verzichte ich auf den Einsatz von kostspieligen, oftmals jedoch unnötigen, technischen Hilfsmitteln.

Main Orthopäde – bewegt | natürlich | anders

HONORAR FÜR IHRE THERAPIE

Das Honorar für Ihre Therapie wird, wie gesetzlich vorgeschrieben, nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) festgelegt. Bei Privatversicherten wird eine Rechnung erstellt, die Sie Ihrer Versicherung vorlegen können. Bei Selbstzahlern ergibt sich schon im Ersttermin transparent eine Abschätzung der Kosten sowie der Anzahl der weiteren Behandlungen. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich gerne auch im Vorfeld der Behandlung per E-Mail an mich wenden.

HONORAR FÜR IHRE THERAPIE

Das Honorar für Ihre Therapie wird, wie gesetzlich vorgeschrieben, nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) festgelegt. Bei Privatversicherten wird eine Rechnung erstellt, die Sie Ihrer Versicherung vorlegen können. Bei Selbstzahlern ergibt sich schon im Ersttermin transparent eine Abschätzung der Kosten sowie der Anzahl der weiteren Behandlungen. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich gerne auch im Vorfeld der Behandlung per E-Mail an mich wenden.

WAS SIE BEI MAIN ORTHOPÄDE ERWARTEN DÜRFEN

GEZIELTE MANUELLE BEHANDLUNG

Was ich für eine Behandlung benötige, sind in erster Linie meine Hände, denn ich verstehe BeHANDlung ganz wortwörtlich. Meine übrigen Sinne und mein Einfühlungsvermögen ergänzen mein Spektrum. Ich höre Ihnen zu, schaue Sie an, untersuche Ihren Bewegungsapparat und erstelle eine Diagnose. Wo es möglich ist, sehe ich von dem Einsatz von Spritzen oder der Verordnung unnötiger Medikamente ab, die nur die Symptome überdecken, und behandle stattdessen Ihre Beschwerden an deren Ursprung.

GENÜGEND ZEIT FÜR SIE

Bei Ihrem Termin nehme ich mir 45-50 Minuten Zeit für Sie, in denen ich eine umfassende Anamnese erstelle und Sie behandle. Mein Anspruch ist es, genügend Zeit zu haben, um Sie umfassend zu untersuchen und Ihre Geschichte zu erfahren. Nur so kann ich bei der Behandlung gezielt auf die Ursachen Ihrer Beschwerden eingehen und Ihnen diese ausführlich erläutern. Mir ist es wichtig, dass Sie als Patient sowohl die Ursachen Ihrer Beschwerden als auch das Therapiekonzept verstehen.

PRAXIS IM ZENTRUM VON FRANKFURT

Meine Praxis liegt zentral an der bekannten Einkaufspassage Zeil und bietet Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe (Parkhaus Konstablerwache, Töngesgasse). Darüber hinaus ist sie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal erreichbar (S- und U-Bahn-Haltestellen Konstablerwache oder Hauptwache).

FESTE TERMINE OHNE WARTEZEIT

In meiner Privatpraxis bekommen Sie feste Termine ohne Wartezeit. Jeden Samstag von 9:00-16:00 Uhr und nach Vereinbarung können Sie Termine außerhalb Ihrer regulären Arbeitszeit wahrnehmen. Freie Termine sind direkt und unkompliziert online einsehbar – Sie können Ihren Termin buchen und bei Bedarf auch verschieben. Sehr gerne können Sie auch per E-Mail mit mir Kontakt aufnehmen.

WER BIN ICH?

Ich bin Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, mit Zusatzqualifikationen in den Fachgebieten Kinderorthopädie, Sportmedizin, Osteopathie und manuelle Therapie. Als Chefarzt der Asklepios Katharina-Schroth-Klinik in Bad Sobernheim und Inhaber der Praxis Main Orthopäde erlebe ich jeden Tag, wie wichtig es ist, als Arzt Zeit für seine Patienten zu haben. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im operativen und im konservativen Bereich verfüge ich über eine umfassende Expertise, die Ihnen bei meiner Behandlung und Beratung zugutekommt.

WER BIN ICH?

Ich bin Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, mit Zusatzqualifikationen in den Fachgebieten Kinderorthopädie, Sportmedizin, Osteopathie und manuelle Therapie. Als Chefarzt der Asklepios Katharina-Schroth-Klinik in Bad Sobernheim und Inhaber der Praxis Main Orthopäde erlebe ich jeden Tag, wie wichtig es ist, als Arzt Zeit für seine Patienten zu haben. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im operativen und im konservativen Bereich verfüge ich über eine umfassende Expertise, die Ihnen bei meiner Behandlung und Beratung zugutekommt.

WANN EMPFIEHLT SICH EIN TERMIN BEI MIR?

Bei akuten Beschwerden – Gerade durch den manuellen Behandlungsansatz können beispielsweise Blockierungen, Verspannungen oder Schmerzen häufig bereits beim ersten Termin gelindert werden.

Zur Wettkampf- bzw. Trainingsvorbereitung für Sportler – Durch die gezielte Behandlung bestimmter Muskelgruppen kann ich hierbei unterstützend einwirken.

Zur Prävention – Oftmals lohnt es sich, bekannte Schwachstellen im Bewegungsapparat vorbeugend zu behandeln, um dem Auftreten von Beschwerden oder deren Verschlimmerung entgegenzuwirken.

Für eine Zweitmeinung – Gerne bin ich als Ratgeber zu einer bestehenden Diagnose für Sie da. Steht beispielsweise die Frage im Raum, ob eine Operation erforderlich ist oder nicht, schaue ich mir mit Ihnen gemeinsam Ihren bisherigen Krankheits- und Behandlungsverlauf an, um festzustellen, welche weiteren Schritte in Ihrer konkreten Situation zielführend sein können. Sollte eine Operation unvermeidbar sein, erhalten Sie Informationen darüber, was Sie im Vorfeld zur Verbesserung der Ausgangslage tun können und wie Sie bestmöglich nach der Operation agieren, um Komplikationen zu vermeiden und den Heilungsprozess zu fördern.

Für einen alternativen Behandlungsweg – Sollten Sie in der Vergangenheit bereits verschiedene Behandlungen und/oder Therapien durchlaufen haben, ohne die gewünschten Erfolge zu erzielen, kann es sinnvoll sein, mit mir einen alternativen Behandlungsweg einzuschlagen.

DISCLAIMER

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass mit der Nennung der Behandlungsformen und deren Anwendungsgebiete auf dieser Website kein Heilversprechen und keine Garantie für eine Verbesserung der beispielhaft genannten Krankheitsbilder und Diagnosen gegeben werden soll. Auch wenn die Bundesärztekammer bei Wirbelsäulenbeschwerden wie dem chronischen Schmerzsyndrom in der Regel von einer Wirksamkeit osteopathischer Behandlungen ausgeht (Deutsches Ärzteblatt 2009, Seite 2325 ff.), liegen aktuell keine Studien vor, mit denen die Wirkungsweise der osteopathischen Medizin wissenschaftlich eindeutig belegt werden kann.

DISCLAIMER

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass mit der Nennung der Behandlungsformen und deren Anwendungsgebiete auf dieser Website kein Heilversprechen und keine Garantie für eine Verbesserung der beispielhaft genannten Krankheitsbilder und Diagnosen gegeben werden soll. Auch wenn die Bundesärztekammer bei Wirbelsäulenbeschwerden wie dem chronischen Schmerzsyndrom in der Regel von einer Wirksamkeit osteopathischer Behandlungen ausgeht (Deutsches Ärzteblatt 2009, Seite 2325 ff.), liegen aktuell keine Studien vor, mit denen die Wirkungsweise der osteopathischen Medizin wissenschaftlich eindeutig belegt werden kann.

MAIN ORTHOPÄDE

VORSORGE   |  AKUTE BESCHWERDEN   |   ALS ZWEITMEINUNG   |   ALTERNATIVE BEHANDLUNGSWEGE   |   RATGEBER

BESCHWERDEN & KRANKHEITSBILDER

Main Orthopäde behandelt Sie bei allen orthopädischen Beschwerden. Die geläufigen Krankheitsbilder finden Sie hier anschaulich erklärt. Bitte klicken Sie auf die einzelnen Punkte oder folgen Sie den Links, um zu den Detailbeschreibungen zu gelangen.

SCHULTER

  • Impigment-Syndrom
  • Rotatorenmanschetten
  • Kalkschulter

WIRBELSÄULE

  • Bandscheibenvorfall
  • Wirbelsäulenathrose
  • Hexenschuss

HÜFTE

  • Hüftarthrose
  • Hüftschmerzen
  • Beckenschiefstand

SPRUNGGELENK

  • Sprunggelenkathrose
  • Sprunggelenkschmerzen
  • Bänderriss

ELLBOGEN

  • Ellenbogenschmerzen
  • Tennisellbogen
  • Ellenbogenluxation

HAND

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Daumensattelgelenksathrose
  • Mobus Dupuytren

KNIE

  • Knieathrose
  • Meniskusriss
  • Kniescheibenathrose

FUSS

  • Achillessehnenentzündung
  • Fersensporn
  • Tarsaltunnelsyndrom

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH